Praktikum im Themenfeld „Städtische Ernährungspolitik“

Interessierst du dich für nachhaltige Landwirtschaft und Ernährung und bringst Know-How im Bereich Governance mit? Du hast Lust deine Kreativität auszuleben und wissenschaftliche Inhalte graphisch aufzubereiten? Dann bist du bei uns richtig! Vom 14. August bis 30. September 2017 sucht NAHhaft eine Praktikantin oder einen Praktikanten in Dresden oder Kassel, die/der bei der Erstellung eines Policy Papers zum Thema städtische Ernährungspolitik mitwirkt.

Was erwartet Dich?

Wir planen die Erstellung und Veröffentlichung eines Policy Papers, das eine Übersicht zur aktuellen Entwicklung städtischer Ernährungspolitik in Deutschland gibt. Mit dem Policy Paper möchten wir insbesondere die kommunale Verwaltung und Politik für die Notwendigkeit einer integrierten städtischen Ernährungspolitik sensibilisieren und konkrete Handlungsempfehlungen für Kommunen entwickeln, die das Thema Ernährung in der lokalen Politik und Praxis verankern möchten.

Was sind deine Aufgaben?

  • Inhaltliche Recherchen und Literaturauswertung zu Ansätzen, Instrumenten und Erfahrungen städtischer Ernährungspolitik in deutschsprachigen Kommunen
  • Erstellung von Text-Entwürfen und Redigieren von Teilen des Policy-Papers zu Instrumenten und Erfahrungen städtischer Ernährungspolitik
  • Erstellung von Design- und Infografiken für das Policy-Paper
  • Je nach Interesse und Kapazitäten umfasst dein Aufgabenspektrum ergänzend verschiedene Tätigkeiten im „Tagesgeschäft“ unserer Organisation, bspw. sonstige Recherchetätigkeiten, Unterstützung bei der Mitentwicklung und Betreuung einer Online-Plattform/ eines Blogs

Was bieten wir?

  • Mit-AutorInnenschaft beim Policy Paper und Möglichkeit, deine Kreativität im Rahmen der graphischen Aufarbeitung wissenschaftlicher Inhalte auszuleben
  • Eine Aufwandsentschädigung ist möglich.
  • Spannende Einblicke in ein innovatives Forschungsgebiet und bisher unveröffentlichte Forschungsergebnisse
  • Ein junges, motiviertes und dynamisches Projektteam mit flachen Hierarchien
  • Einblick in die Arbeitsweise einer jungen Non-Profit-Organisation
  • Zeitlich flexible Arbeitsmöglichkeiten
  • Bei Interesse ist eine weitere Einbindung ins NAHhaft-Team und aktuelle Projekte möglich
  • Eine sehr angenehme und freundliche Arbeitsatmosphäre in unserem Regionalbüro in der Dresdner Neustadt (Louisenstraße, im Sommer auch im Garten-Office). Auch für ein Praktikum in unserem Kasseler Regionalbüro sind wir offen.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Hier findest Du mehr Informationen zur Ausschreibung und dem Bewerbungsverfahren. Bewerbungsschluss ist der 25.07.2017. Wir freuen uns auf Dein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben!

News