Stadt.Land.NAHhaft

NAHhaft entwickelt zukunftsfähige Strategien für nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft.

NAHhaft Strategien

NAHhaft entwickelt zukunftsfähige Strategien für nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft - durch Forschung, Bildung, Beratung, Dialog. Gemeinsam mit Verwaltung, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft erforschen wir Wege, wie sich Landwirtschaft und Ernährung zukunftsfähig gestalten lassen. In Schulen und Kantinen fördern wir das Bewusstsein für gesunde und nachhaltige Ernährung. Kommunen und Gemeinschaftsverpfleger beraten wir zu strategischen und logistischen Fragen einer nachhaltigen Lebensmittelversorgung. Wir vernetzen junge Wissenschaftler und Praktiker rund um das Thema nachhaltige Ernährung und schaffen Formate, mit denen sie ihre innovativen Ideen in den öffentlichen Diskurs tragen.

Mehr lesen

NAHhaft Leistungen

Forschen. Bilden. Beraten. Verbinden.

Mehr erfahren

Aktuelle Meldungen

Workshopreihe „Innovationen kommunizieren“ für nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft

Du arbeitest an einem Forschungs-, Promotions- oder Masterprojekt zu nachhaltiger Ernährung und Landwirtschaft und möchtest es einem breiten wissenschaftlichen und öffentlichen Publikum vorstellen, wusstet aber bisher noch nicht, wie?

Du hast eine Idee für ein Projekt oder innovatives Konzept im Bereich nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft, möchtest dich darüber gerne mit anderen Menschen austauschen und deine Idee einem breiten Publikum zugänglich machen?

Du hast noch keine konkrete Idee oder Konzept, findest das Thema nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft aber spannend und hast Lust darauf, Text-, Ton- und Bildbeiträge kreativ in kleinen Teams zu entwickeln?

...dann bist Du hier richtig!

Im Rahmen einer inter- und transdisziplinären Workshopreihe bieten wir an drei Terminen im August, September und Oktober 2017 die Möglichkeit, eure innovativen Ideen, Konzepte und Projekte aus den Bereichen nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft einem breiten Publikum zugänglich zu machen: Ihr macht euch mit unterschiedlichen medialen Formaten vertraut (Text, Ton, Bild) und lernt eure Beiträge medial aufzubereiten, z.B. in Form von Podcasts, Videos, Interviews oder Blog-Beiträgen. Das notwendige Handwerkszeug wird durch Experten in methodischen Inputs vermittelt. Im Anschluss wird das Gelernte am eigenen Thema angewendet.

Die erstellten Beiträge werden auf der neuen inter- und transdisziplinären Online-Plattform veröffentlicht. Die Plattform wird im November 2017 gelauncht und wird zukünftig Wissenschaftler*innen, Praktiker*innen, Entscheidungsträger*innen und Zivilgesellschaft, die sich im Themenfeld nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft bewegen, vernetzen. Unter allen Beiträgen werden die besten mit Preisen von insgesamt 2.500 Euro prämiert.

Hast Du Lust, mitzumachen? Veranstaltungsdaten, -ort und Anmeldemöglichkeiten findest Du in der folgenden Einladung:

Einladung Workshopreihe "Innovation kommunizieren"

Die Teilnahme ist kostenlos.

Mehr lesen

Unser monatlicher Newsletter informiert über laufende und zukünftige NAHhaft Projekte, Mitmach-Möglichkeiten und aktuelle Verstaltungen. Ganz einfach hier anmelden!

   
* indicates required
           
   

Interessantes