Stadt.Land.NAHhaft

NAHhaft entwickelt zukunftsfähige Strategien für eine nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft.

NAHhaft Strategien

NAHhafte Projekte

Wir beraten Großkantinenbetreiber und organisieren Veranstaltungen für ein vielfältigeres Angebot von saisonalen, regionalen und biologischen Gerichten in Großküchen. In Zusammenarbeit mit Kommunen, zivilpolitischen, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Organisationen initiieren und begleiten wir den Aufbau von städtischen Ernährungsräten und Instrumenten kommunaler Ernährungspolitik. Neben der Arbeit als zivilpolitischer Impulsgeber und Mediator ist NAHhaft auch in der Ernährungsbildung z.B. in Schulen tätig. Zusammen mit etablierten wissenschaftlichen Partnern erstellen wir Studien und Umfragen zum Themenkomplex urbane und nachhaltige Ernährung und bringen Ideen, Analysen und Lösungsansätze für eine Transformation unseres Ernährungssystems in den öffentlichen und politischen Diskurs ein.

Mehr lesen

Ernährungsstrategien für Städte

NAHhaft e.V. ist eine gemeinnützige Organisation und setzt sich für zukunftsfähige Ernährungsstrategien in Städten ein. Wir kooperieren mit Landwirten, Kommunen, Großabnehmern sowie weiteren Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft, um die Ernährungspolitik zurück auf die kommunale Ebene zu holen.

Mehr lesen

NAHhaft Leistungen

Verbinden, Beraten, Forschen, Bilden.

Mehr erfahren

Aktuelle Meldungen

Die Stadt isst nachhaltig – zukunftsfähige Ernährungsstrategien für Städte

Podiumsdiskussion, NAHhaft & Hertie School of Governance Warum ist „nachhaltige Ernährung“ ein zukunftsweisendes Thema für Städte? Wie können nachhaltige Ernährungsstrategien für Städte konkret aussehen und welche Akteure sind in der Lage, diese Strategien zu entwickeln und umzusetzen?“

Mehr lesen

Interessantes